Reisen per Fernbus - umweltfreundlich und klimaschonend

Umwelt schonen und "Einfach Flix Busfahren"

Mit der Fahrt im Fernbus schonst Du nicht nur Deinen Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Durchschnittlich ausgelastete Reisebusse sind nachweislich das umweltfreundlichste Verkehrsmittel im Fernverkehr (siehe nachfolgende Grafik). Die FlixBusse haben dank ihres geringen Energieverbrauchs und CO2-Ausstoßes bei entsprechender Auslastung sogar eine bessere Umweltbilanz als die Bahn. Nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad bist Du noch umweltfreundlicher unterwegs. Unser Ziel ist der Umstieg der  Autofahrer in Deutschland auf den umweltfreundlichen Fernbus. Einfach mit FlixBus fahren und Du bist mit gutem Gewissen umweltfreundlich mobil.
 
 
Nachhaltig reisen - Klimaneutral unterwegs

Auch als Testsieger im Verkehrsmittelvergleich in puncto Nachhaltigkeit - vollständig emissionsfrei ist selbst der umweltfreundlichste Fernbus nicht. Du möchtest mehr tun? Mit dem FlixBus-Umweltausgleich reist Du nicht nur umweltschonend, sondern auf Wunsch klimaneutral. Wir bieten Dir Klimaneutralität für Deine Reise. Bei der Ticketbuchung entscheidest Du, ob Du einen individuell berechneten Betrag in die CO2-Kompensation und ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt investierst. Damit gleichst Du die Klimaeffekte Deiner Reise aus. Infos zu Nachhaltigkeit von Fernbussen, Klimaneutralität, CO2-Kompensation und ökologisch sinnvolles Reisen findest Du bei FlixBus-Umweltzuschlag.
(Information zur Grafik - Die Erhebung bezieht sich auf folgende Auslastungen pro Verkehrsmittel: 60% Bus, 46% Bahn, 73% Flugzeug, 30% Auto - Quelle: BDOUmweltbundesamtRDA)

Fernbusse von FlixBus und die Umwelt - Der Umweltcheck im Verkehrsmittelvergleich

Auto und Flugzeug als Klimakiller sind uns nicht erst seit gestern bekannt, aber ist der Fernbus umweltschonender als die Bahn? Bisher lag der Schienenverkehr in der Kategorie "geringster CO2-Ausstoß pro Personenkilometer" unangefochten an der Spitze, vor PKW und Flugzeug. Unser deutschlandweites Angebot aus Fernbuslinien wird dies ändern. Im Flix Bus einmal quer durch Deutschland reisen ist nicht nur günstig, sondern schneidet auch im Umweltcheck am besten ab. Ein gut ausgelasteter Fernbus ist in den Bereichen Energieeffizienz und geringer Treibhausgasemission unschlagbar. Der Fernbus liegt damit deutlich vor dem Auto (bzw. der Mitfahrgelegenheit), dem Flugzeug und sogar vor der umweltfreundlichen Bahn. Per Fernbus reisen und die Umwelt schonen, FlixBus macht's möglich.
 
Daten und Fakten zur Ökobilanz - Fernbusse umweltfreundlicher als die Bahn

FlixBus vs. Bahn: Laut Umweltbundesamt beträgt der CO2-Ausstoß eines elektrisch betriebenen Zuges durchschnittlich etwa 45 Gramm pro Kilometer und beförderter Person. Im Emissionsvergleich schneidet der Fernbus bei mittlerer Auslastung mit 30 Gramm CO2-Ausstoß pro Personenkilometer wesentlich besser ab. Ein durchschnittlich ausgelastetes Auto schlägt übrigens mit 142 Gramm CO2 zu Buche, das Flugzeug sogar mit 356 Gramm Schadstoffemission. Eine Umwelt-Studie des unabhängigen Heidelberger IFEU-Instituts (Institut für Energie- und Umweltforschung) von 2009 bestätigt die Nachhaltigkeit des Fernbusses. Dank effizienter Energieverwendung und geringer Emission schädlicher Treibhausgase hat der FlixBus also auch in Sachen Umwelt- und Klimaschutz die Nase vorn.
Einfach Busfahren - einfach Spritsparen und die Umwelt schonen

Außerdem spart Busfahren natürlich jede Menge Kraftstoff im Vergleich zum Auto. Wir von FlixBus achten bei der Auswahl unserer Partner darauf, dass ausschließlich moderne Busse mit geringem Kraftstoffverbrauch verwendet werden. Die Fernbusse von FlixBus sind dank leistungsfähiger Motoren bei geringem Verbrauch mehr als effizient auf den Straßen unterwegs. Spritsparen kommt nicht nur Deinem Geldbeutel, sondern wiederum auch der Umwelt zu Gute. Die besonders guten Umwelteigenschaften von modernen Reisebussen sind technisch und ökologisch belegt und vom Umweltbundesamt bestätigt. Auch Umweltverbände wie der WWF empfiehlt Busfahren als klimafreundliche Reisemöglichkeit. Dein günstiges Busticket sichern und umweltfreundlich reisen.
Umweltfreundlich Reisen per Fernbus - nachhaltig unterwegs

Ein Fahrgast im Fernbus verursacht nicht nur deutlich weniger CO2, sondern gleichzeitig weniger Feinstaub. Mit FlixBus reisen ist also ganz besonders klimaschonend und umweltfreundlich. Außerdem wird bei der Fahrt im Flix Fernbus vergleichsweise nur sehr wenig Energie verbraucht. Auf 100 Kilometern "verfährt" ein Busreisender in einem durchschnittlich besetzten Reisebus nur etwa 0,7 Liter Dieselkraftstoff, mit der Bahn würde er ca. 0,9 Liter und mit dem Pkw sogar etwa 1,8 Liter, also deutlich mehr als das Doppelte benötigen. Nur zum Vergleich: Für die gleiche Strecke mit dem Flugzeug brauchst Du fast 7 Mal so viel Energie wie im Reisebus.
Einfach sparen, einfach Busfahren - spart nicht nur Geld, sondern auch Energie, CO2-Emissionen und mindert die Feinstaubbelastung der Umwelt.
Sichere Bezahlung    
Payments
Verschlüsselung    
SSL
FlixBus - Einfach Busfahren
Günstig mit dem Fernbus quer durch Deutschland
© 2014 FlixBus GmbH