Fernbus von und nach Trier

Umweltfreundlich reisen

Unsere effizienten Reisebusse bieten eine erstklassige CO2-Bilanz pro zurückgelegtem Fahrgastkilometer.
Busreisen und die Umwelt

Gesundheit & Sicherheit

Schütze Dich und Deine Mitmenschen, wenn Du mit uns reist.
Mehr erfahren

Von unterwegs buchen

Mit unseren Mobile-Apps kannst Du Deine Reise flexibel von unterwegs aus buchen und verwalten.
Mehr über unsere Apps

Komfort an Bord

Unsere Busse sind ausgestattet mit großen, komfortablen Sitzen, einer Toilette, WLAN und Steckdosen.
Unser Service an Bord

Auf dieser Seite


Bushaltestellen in Trier

Bitte beachte, dass Dein Ticket die aktuellste Adressinformation enthält.

Entdecke alle Ziele

Häufig gestellte Fragen

Es ist ganz einfach mit FlixBus ein Busticket nach Trier zu kaufen: Buche Dein Ticket in nur wenigen Schritten online auf unserer Website, indem Du Deinen Abfahrts- und Ankunftsort sowie Dein Reisedatum auswählst. Noch schneller findest Du Dein günstiges Fernbus Ticket mit unserer kostenlosen FlixBus App und zudem hast Du Dein Ticket immer griffbereit auf Deinem Handy!
Du kannst Dein Busticket nach Trier schon ab 5,00 € buchen. Am einfachsten buchst Du Dein Ticket online auf unserer Website oder über unsere kostenlose App. Buche frühzeitig und sicher Dir die besten Preise!
Wir bieten Dir verschiedene Zahlungsmethoden an, um Dein Ticket sicher zu kaufen. Du hast die Wahl zwischen Kartenzahlung, PayPal, Google Pay und vielen weiteren. Nachdem Du Deine Fahrt ausgewählt hast, werden Dir beim Checkout alle verfügbaren Methoden angezeigt und Du kannst Deine bevorzugte Zahlungsart auswählen. Solltest Du Probleme bei der Zahlung haben, findest Du hilfreiche Infos in unserem Hilfebereich. Wenn Du Dein Busticket bei unseren Fahrer:innen oder an einer unserer Verkaufsstellen kaufst, hast Du außerdem die Möglichkeit in bar zu bezahlen.
Du kannst während des Buchungsvorgangs einen Sitzplatz für Deine Fahrt nach Trier reservieren. Neben dem klassischen Sitzplatz am Gang oder Fenster, kannst Du je nach Verfügbarkeit Deinen Wunschplatz aus unseren Kategorien wählen: Panoramasitz - für die beste Aussicht während der Fahrt, Platz mit Tisch - ideal zum Arbeiten oder Karten spielen, oder einen Extrasitz - für Reisen mit freiem Nebensitz. Weitere Infos findest Du in unserer Preisliste für Sitzplatzreservierungen.
Mit Deinem FlixBus Ticket nach Trier zu reisen ist ganz einfach! Wenn Du online gebucht hast, erhältst Du Deine Buchungsbestätigung per E-Mail. Diese enthält eine PDF, also Dein Ticket, mit einem QR-Code. Wenn Du über die FlixBus App gebucht hast, wird Dein Ticket automatisch in der App gespeichert. In beiden Fällen musst Du das Ticket nicht ausdrucken: Zeig es bei der Ticketkontrolle einfach digital vor, komm an Bord und mach‘s Dir bequem.
Es gibt 1 Haltestellen in Trier. Die Haltestellen sind Trier central train station (Kürenzer St.), und Du findest die Standorte auf der Karte auf dieser Seite.
Busse sind eine der komfortabelsten Arten zu reisen und FlixBus ist dazu eine der günstigsten, um Trier zu erreichen! Je nachdem, von wo aus Du anreist, kosten Tickets nach Trier im Durchschnitt 7,00 €. Buchst Du frühzeitig oder wählst eine Fahrt unter der Woche, reist Du mit FlixBus schon ab 5,00 € nach Trier!

Was kann man bei einer Busreise nach Trier unternehmen?

Allgemeine Infos über Trier

Die Stadt Trier mit ihren 115.000 Einwohnern liegt im Südwesten Deutschlands unweit der luxemburgischen Grenze. Trier gilt als älteste Stadt Deutschlands, denn ihre Ursprünge gehen auf die Römerzeit zurück. In der gesamten Stadt findet man immer noch Relikte aus dieser Epoche. Die Region um die Mosel ist als Weinanbaugebiet bekannt und so ist auch Trier, durch die die Mosel fließt, ein wichtiges Zentrum des Weinbaus.

Als beste Zeit für Deine Reise mit FlixBus eignet sich der Spätfrühling oder der Spätherbst. Im Frühling kannst Du die Mosel in ihrem grünsten Laubgewand erleben, während im Herbst gerade das rot-orange Einfärben der Blätter der umliegenden Wälder einen besonderen Reiz hat. Im Sommer bis Spätsommer ist das Wetter in Trier besonders beständig und sehr sonnenreich. Im Winter verwandelt sich die Stadt durch ihre hohe Lage und den Schneefall oft in weißes Winter-Wunderland – ideal also Deinen Besuch mit einem Skiurlaub zu verbinden.

Sehenswürdigkeiten

In Trier gibt es einige außerordentlich gut erhaltene römische Bauten zu entdecken. Das imposanteste Gebäude ist wohl die Porta Nigra (deutsch: Schwarzes Tor), ein früh-römisches Steintor, das um 170 n. Chr. errichtet wurde. Das Tor wurde 1986 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt und ist der ganze Stolz der Trierer. Es ist sogar das offizielle Wahrzeichen der Stadt und außerdem das am besten erhaltene römische Tor in ganz Deutschland.

Noch ein weiteres Andenken an die römische Herrschaft ist die Konstantin-Basilika oder wie der ursprüngliche Name lautet, Aula Palatina. 310 n. Chr. ließ sich Kaiser Konstantin einen Thronsaal bauen, der seine Macht demonstrieren sollte, sodass ihn nie wieder jemand infrage stellen würde.

Und wenn wir schon bei imposanten Gebäuden sind, davon hat Trier noch mehr. Als inoffizielles Wahrzeichen der Stadt gilt der Trierer Dom. Der Trierer Dom St. Peter ist nicht nur die älteste Kirche Deutschlands, sondern auch das älteste Bauwerk Deutschlands und wurde noch dazu seit seiner Errichtung 340 n. Chr. durchgehend genutzt – und das bis heute.

Trier: Kultur & Geschichte

Mit seiner langen Geschichte ist die Stadt an der Mosel voller kultureller Schätze und in den zahlreichen Museen in Trier bekommst Du einen Einblick in längst vergangene Zeiten.

Im Stadtmuseum von Trier gibt es dauerhafte Ausstellungen mit Kunstschätzen aus dem Mittelalter bis zur Neuzeit. Auch das Gebäude, in dem sich das Museum befindet, ist historisch, denn der Simeonstift, direkt neben der Porta Nigra ist über 950 Jahre alt.

In der Schatzkammer der Stadtbibliothek von Trier verstecken sich drei Schätze von unbeschreiblichem Wert. Hier wird der Egbert-Kodex aufbewahrt, ein Werk aus dem 10. Jahrhundert, das als Welterbe-Dokument gilt. Das Ada-Evangelium und ein Exemplar der Trierer Gutenberg Bibel sind die beiden anderen Schätze, die in der Stadt gehütet werden.

Einen ihrer bekanntesten Söhne ehrt die Stadt ebenfalls mit einem eigenen Museum - der Philosoph Karl Marx wurde 1818 in Trier geboren. Sein Geburtshaus in der Trierer Brückenstraße wurde anlässlich seines 200. Geburtstags mit einer modernen Dauerausstellung bereichert. Die Ausstellung beschäftigt sich mit Marx‘ Schaffen und wie es immer wieder politisch ausgelegt und genutzt wurde.

Nachtleben in Trier

Als Universitätsstadt zieht Trier viele junge Menschen an, was für ein abwechslungsreiches Nachtleben sorgt. Vor allem in den charmanten Kneipen der Stadt kannst Du einen Tag voller Kultur entspannt ausklingen lassen. Am Wochenende gibt es in vielen Bars Live Musik und Konzerte. Hier ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei. Auch die richtigen Nachtschwärmer kommen in Trier voll auf ihre Kosten, denn in einigen Clubs der Stadt wird hauptsächlich Elektro und Techno gespielt. Da kann man schon mal die Zeit vergessen und bis in die Morgenstunden tanzen.

Das absolute Highlight im Trierer Eventkalender ist das Altstadtfest. Am letzten Juni-Wochenende verwandelt sich die Stadt in ein Mekka für Musikbegeisterte und Open-Air-Festival Fans. Drei Tage lang kann man auf verschiedensten Bühnen über hundert Konzerte erleben. Die Musikrichtungen reichen von Jazz und Soul bis zu Rock und Pop. Das Altstadtfest Trier ist bei Einheimischen genauso beliebt wie bei Besuchern. Wer einmal da war, kommt immer wieder. Also nichts wie hin!

Besonderes und Wissenswertes über Trier

Der Weinbau hat um Trier eine jahrhundertalte Tradition. In den Weinbergen um die Mosel wachsen die mitunter besten Weintrauben Deutschlands, allen voran die Rebsorte Riesling. Auch wenn Du kein Weinkenner bist, kann eine Weinprobe und eine Tour durch ein Weingut unglaublich Spaß machen.

In den Sommermonaten hast Du in Trier die Möglichkeit mitten in der Stadt ins kühle Nass zu springen und die Sonne zu genießen, als wärst Du im Strandurlaub. Das Nordbad Trier befindet sich gleich gegenüber des Moselstadiums und ist ganz einfach mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wird es zu heiß in der Stadt, kannst Du Dich hier abkühlen und den Tag genießen.

Die Konkurrenz zum Freibad Nord findest Du ein Stück südlich von Trier zwischen den Bezirken Mariahof und Eismark-Feyen. Das Südbad Trier ist um einiges größer als das im Norden und bietet seinen Besuchern Wasserspaß und Vergnügen mit einem Schwimm- & Sprungbecken mit einer Wasserfläche von 1100 m². Außerdem gibt es noch ein größeres Freizeitbecken mit Rutsche, eine Wasserspiellandschaft und eine 75 Meter lange Wasserrutsche. Auch für Unterhaltung außerhalb des Wassers ist mit einem Volleyballfeld, Badmintonnetz und Fußballbereich gesorgt. Falls Du also etwas mehr Action in Deinen Badetag bringen willst, bist Du im Südbad genau richtig.

Busse nach Trier

Finde die günstigsten Busse nach Trier

Um günstig nach Trier zu reisen, entscheidest Du Dich am besten für FlixBus. Egal, von wo aus Deine Reise startet, wir bringen Dich nach Trier. Es könnte nicht einfacher sein, ein Busticket mit FlixBus nach Trier zu buchen. Tickets nach Trier gibt es je nach Verfügbarkeit schon ab 5,00 €! Buche Dein Ticket immer frühzeitig und außerhalb der Hauptreisezeiten, um Dir den besten Preis zu sichern. Vergiss nicht, Dir die kostenlose FlixBus App zu holen, damit Du immer die besten Preise findest, keine Angebote mehr verpasst, Deine Buchung einfach verwalten kannst und Echtzeit-Infos zu Deiner Reise erhältst. Mit der App musst Du Dein Ticket nicht ausdrucken: Zeig es einfach digital bei der Ticketkontrolle vor, komm an Bord und genieße Deine Fahrt.

Wieso Du mit FlixBus nach Trier reisen solltest

Es könnte nicht einfacher sein, mit FlixBus nach Trier zu reisen! Mit 41 Städten, die mit Trier verbunden sind, kannst Du von nah und fern anreisen. Egal, von wo aus Du anreist, es ist ganz einfach eine Fahrt nach Trier zu buchen. Kaufe Dein Ticket persönlich an einer unserer Ticketverkaufsstellen, direkt am Bus bei unseren Fahrer:innen oder online über die Website sowie in der kostenlosen FlixBus App. Bezahle sicher und wähle Deine bevorzugte Zahlungsmethode wie Kreditkarte, PayPal und Google Pay. Wenn Du Dich für eine Fahrt mit FlixBus nach Trier entscheidest, wählst Du eines der umweltfreundlichsten Verkehrsmittel und trägst dazu bei, verkehrsbedingte Emissionen zu reduzieren. Du kannst sogar noch mehr tun, um unsere Nachhaltigkeitsvision zu unterstützen, indem Du die CO₂-Emissionen Deiner Fahrt direkt bei der Ticketbuchung mit nur einem Klick kompensierst.

Services an Bord

Bereit, Deine Fahrt nach Trier zu buchen? Vergiss nicht, Deinen Sitzplatz im Voraus zu reservieren, für das optimale Reiseerlebnis! Je nach Verfügbarkeit, kannst Du neben dem klassischen Sitzplatz am Gang oder Fenster, Dich auch für einen Panoramasitz, Sitzplatz mit Tisch oder einen Extrasitz - für Reisen mit freiem Nebensitz, entscheiden. Außerdem hast Du eine großzügige Freigepäckmenge, denn bei jedem Ticket ist ein Handgepäckstück und ein Reisegepäckstück inklusive. Komm an Bord und genieße Deine Fahrt mit unserem kostenlosen WLAN, sowie extra Beinfreiheit, ausreichend Steckdosen für Deine Endgeräte und Toiletten.


Onboard-Services unterliegen der Verfügbarkeit