Sie sind hier

Reise mit dem FlixBus Fernbus nach Frankfurt

Fernbus von und nach Frankfurt ab 4 €

Mehr Optionen

Was muss man bei einer Busreise nach Frankfurt gesehen haben?

Allgemeine Infos über Frankfurt

Allgemeine Infos über Frankfurt

"Mainhattan" - so nennen die Einwohner von Frankfurt gerne ihre Skyline, die schon von weitem vom Fernbus aus erkennbar ist. Wer jedoch genauer hinsieht, wird schnell erkennen, dass die Stadt am Main eine interessante Kombination aus moderner Architektur und historischen Gebäuden ist. Die Bankenstadt mit der großen Fußgängerzone "Frankfurter Zeil" hat derzeit über 690.000 Einwohner und ist damit die größte Stadt von Hessen. Das große Messegelände gehört wohl zu den Hauptgründen mit dem Fernbus nach Frankfurt zu fahren. Weniger bekannt dagegen und gut versteckt in der Stadt ist der zentrale und weltweit größte Internet-Knotenpunkt DE-CIX. Ein anderes beliebtes Ziel von Busreisenden ist der große Flughafen der Stadt, der etwas außerhalb liegt, aber durch eine sehr gute Verkehrsanbindung bequem zu erreichen ist.

Sehenswürdigkeiten in Frankfurt

Sehenswürdigkeiten in Frankfurt

Mach Dich mit FlixBus auf nach Frankfurt und erlebe die Highlights der Stadt und eine Fülle an Sehenswürdigkeiten. In der Altstadt von Frankfurt finden sich immer noch viele erhaltene und sehenswerte Bauten, wie der katholische Kaiserdom St. Bartholomäus. Direkt vor dem Dom befindet sich auch der archäologische Garten mit Ausgrabungen aus römischer und karolingischer Zeit. Wer Interesse an römischer Geschichte hat, sollte sich diese Fundstelle auf jeden Fall während seines Aufenthalts mit dem Fernbus anschauen. Diese verdeutlicht auch, dass Frankfurts Ursprünge trotz der beeindruckenden Wolkenkratzer-Skyline weit in der Vergangenheit liegen. Einer der ältesten Zeitzeugen längst vergangener Tage ist der "Römer". Dieses malerische Gebäude mit dem wunderschön angelegten Platz liegt zwischen der Haupteinkaufsstraße von Frankfurt - der "Zeil" - und dem Bahnhof. Hier ist es einfach sich von den Gegensätzen von Moderne und Vergangenem in den Bann ziehen zu lassen. Ein starker Kontrast zu den historischen Gebäuden sind die beeindruckenden Türme von "Mainhattan". Diese sind, sobald Dein Bus in Frankfurt angekommen ist, nicht mehr zu übersehen. Neben den Zwillingstürmen der Deutschen Bank sticht vor allem der Messeturm heraus. Wie ein riesiger Bleistift ragt dieses gigantische Gebäude aus dem Boden und empfängt Geschäftsreisende und Touristen gleichermaßen in einer 20 Meter hohen Eingangshalle. Um eine traumhafte Aussicht auf die Skyline von Frankfurt mit dessen markanten Wolkenkratzern zu genießen, empfiehlt sich der Eschenheimer Turm. Dieser Turm war einst ein Stadttor im mittelalterlichen Frankfurt und zählt heute zu dessen Wahrzeichen. Der inzwischen abgerissene Henninger Turm war Namensgeber des international angesehenen Radrennen-Klassikers "Rund um den Henninger Turm" (1962-2008) und kann heute leider nicht mehr von Fernbus-Reisenden besucht werden.

Wo hält der FlixBus in Frankfurt?

Bitte beachte, dass es in Frankfurt 3 Haltestellen gibt.

Bushaltestelle Frankfurt (Main) Hauptbahnhof FOB

<p>Stuttgarter Str.<br />
, 60329 Frankfurt am Main<br />
, Deutschland</p>
, Standort in Karte öffnen

Frankfurt (Main) Hauptbahnhof FOB

Stuttgarter Str.
60329 Frankfurt am Main
Deutschland

Mehr Infos unter

Fahrplan und Haltestelle in Frankfurt

Bushaltestelle Frankfurt Flughafen (Terminal 1)

<p>Terminal 1 (P36) / Frankfurt am Main Flughafen<br />
, Hugo-Eckener-Ring<br />
, 60549 Frankfurt am Main<br />
, Deutschland</p>
, Standort in Karte öffnen

Frankfurt Flughafen (Terminal 1)

Terminal 1 (P36) / Frankfurt am Main Flughafen
Hugo-Eckener-Ring
60549 Frankfurt am Main
Deutschland

Achtung

von 05.07. bis 03.09. ist die Haltestelle an diesen Ort verlegt

Terminal 2
60549 Frankfurt Flughafen

Öffne verlegte Haltestelle auf Karte

Mehr Infos unter

Fahrplan und Haltestelle in Frankfurt

Bushaltestelle Frankfurt (Main) Süd (Zug)

<p>Hedderichstraße 51<br />
, 60594 Frankfurt am Main<br />
, Deutschland</p>
, Standort in Karte öffnen

Frankfurt (Main) Süd (Zug)

Hedderichstraße 51
60594 Frankfurt am Main
Deutschland

Achtung

von 28.08. bis 28.08. ist die Haltestelle an diesen Ort verlegt

Hedderichstrasse 51
60594 Frankfurt

Öffne verlegte Haltestelle auf Karte

Achtung

von 02.09. bis 03.09. ist die Haltestelle an diesen Ort verlegt

Hedderichstrasse 51
60594 Frankfurt

Öffne verlegte Haltestelle auf Karte

Achtung

von 01.11. bis 01.11. ist die Haltestelle an diesen Ort verlegt

Hedderichstrasse 51
60594 Frankfurt

Öffne verlegte Haltestelle auf Karte

Achtung

von 31.08. bis 31.08. ist die Haltestelle an diesen Ort verlegt

Hedderichstrasse 51
DE-60594 Frankfurt

Öffne verlegte Haltestelle auf Karte

Mehr Infos unter

Fahrplan und Haltestelle in Frankfurt

Was kann man in Frankfurt unternehmen?

Besuche die Musikmesse Frankfurt 2017 mit FlixBus

Frankfurt: Kultur & Geschichte

Das Museumsufer ist eine Ansammlung verschiedener Museen, das bereits 1973 geplant wurde. Heute kann man nach der Fernbusfahrt nach Frankfurt mit einem „Museumsticket“ alle 34 teilnehmende Museen besichtigen und von Vergünstigungen profitieren. Für die abendliche Dosis an Kultur stehen Dir in Frankfurt Opern, Konzerthäuser sowie Bühnenprogramme in Hülle und Fülle zur Auswahl. Du kannst Dir also sicher sein: „Mein Fernbus bringt mich zu jedem Event nach Frankfurt“. So ist die Frankfurter Oper weltweit bekannt und erhielt schon mehrmals die Auszeichnung „Opernhaus des Jahres“. Wer eher Boulevardtheater bevorzugt, dem wird das Programm des Fritz Rémond Theater gefallen oder macht einen Abstecher in die „Neue Mainzer Straße“. Familien mit Kindern amüsieren sich dagegen am besten im Theaterhaus Frankfurt.

Unser Event-Tipp ✌:

Doch nicht nur für Theater-Events lohnt sich eine Busfahrt nach Frankfurt: Vom 05. bis 08. April verwandelt sich das Frankfurter Messegelände in ein Highlight für Deine Gehörgänge. Auf der internationalen Fachmesse für Musikinstrumente, - produktion und -vermarktung kannst Du von Stand zu Stand und Genre zu Genre schlendern und bei internationalen Austellern Live-Demonstrationen von Neuheiten aus dem Musikmarkt oder exotischen Musikinstrumenten lauschen. Auf dem Programm stehen ebenso Konzerte, Vorträge und Camps – und das Ganze bei entspannter Festivalatmosphäre. Lust auf eine musikalische Woche? Dann hol Dir jetzt unter www.musikmesse.com Dein Ticket und buche Deinen Fernbus nach Frankfurt.

Nachtleben in Frankfurt

Nachtleben in Frankfurt

Frankfurt bietet auch eine ganze Menge an Unterhaltung und Abendvergnügen. Bekannte Clubs wie der traditionsreiche Rockclub „Batschkapp“ laden seit 1976 zum Feiern ein. Ähnlich wie in unseren Fernbussen nach Frankfurt herrscht im Jazzkeller eine angenehme Wohlfühlatmosphäre. Eine große Auswahl an Musikstilrichtungen bietet der „King Kamehameha Club“: Von House, Dancefloor über Hip Hop, Rock und Pop bis hin zu R&B findet jedermann hier seine Lieblingsmusikrichtung.