Fernbus von und nach Düsseldorf

Umweltfreundlich reisen

Unsere effizienten Reisebusse bieten eine erstklassige CO2-Bilanz pro zurückgelegtem Fahrgastkilometer.
Busreisen und die Umwelt

Gesundheit & Sicherheit

Schütze Dich und Deine Mitmenschen, wenn Du mit uns reist.
Mehr erfahren

Von unterwegs buchen

Mit unseren Mobile-Apps kannst Du Deine Reise flexibel von unterwegs aus buchen und verwalten.
Mehr über unsere Apps

Komfort an Bord

Unsere Busse sind ausgestattet mit großen, komfortablen Sitzen, einer Toilette, WLAN und Steckdosen.
Unser Service an Bord

Auf dieser Seite


Bushaltestellen in Düsseldorf

Bitte beachte, dass Dein Ticket die aktuellste Adressinformation enthält.

Entdecke alle Ziele

Häufig gestellte Fragen

Es ist ganz einfach mit FlixBus ein Busticket nach Düsseldorf zu kaufen: Buche Dein Ticket in nur wenigen Schritten online auf unserer Website, indem Du Deinen Abfahrts- und Ankunftsort sowie Dein Reisedatum auswählst. Noch schneller findest Du Dein günstiges Fernbus Ticket mit unserer kostenlosen FlixBus App und zudem hast Du Dein Ticket immer griffbereit auf Deinem Handy!
Es gibt 1 Haltestellen in Düsseldorf. Die Haltestellen sind Düsseldorf ZOB, und Du findest die Standorte auf der Karte auf dieser Seite.
Busse sind eine der komfortabelsten Arten zu reisen und FlixBus ist dazu eine der günstigsten, um Düsseldorf zu erreichen! Je nachdem, von wo aus Du anreist, kosten Tickets nach Düsseldorf im Durchschnitt 5,00 €. Buchst Du frühzeitig oder wählst eine Fahrt unter der Woche, reist Du mit FlixBus schon ab 4,99 € nach Düsseldorf!
Du kannst Dein Busticket nach Düsseldorf schon ab 4,99 € buchen. Am einfachsten buchst Du Dein Ticket online auf unserer Website oder über unsere kostenlose App. Buche frühzeitig und sicher Dir die besten Preise!
Wir bieten Dir verschiedene Zahlungsmethoden an, um Dein Ticket sicher zu kaufen. Du hast die Wahl zwischen Kartenzahlung, PayPal, Google Pay und vielen weiteren. Nachdem Du Deine Fahrt ausgewählt hast, werden Dir beim Checkout alle verfügbaren Methoden angezeigt und Du kannst Deine bevorzugte Zahlungsart auswählen. Solltest Du Probleme bei der Zahlung haben, findest Du hilfreiche Infos in unserem Hilfebereich. Wenn Du Dein Busticket bei unseren Fahrer:innen oder an einer unserer Verkaufsstellen kaufst, hast Du außerdem die Möglichkeit in bar zu bezahlen.
Du kannst während des Buchungsvorgangs einen Sitzplatz für Deine Fahrt nach Düsseldorf reservieren. Neben dem klassischen Sitzplatz am Gang oder Fenster, kannst Du je nach Verfügbarkeit Deinen Wunschplatz aus unseren Kategorien wählen: Panoramasitz - für die beste Aussicht während der Fahrt, Platz mit Tisch - ideal zum Arbeiten oder Karten spielen, oder einen Extrasitz - für Reisen mit freiem Nebensitz. Weitere Infos findest Du in unserer Preisliste für Sitzplatzreservierungen.
Mit Deinem FlixBus Ticket nach Düsseldorf zu reisen ist ganz einfach! Wenn Du online gebucht hast, erhältst Du Deine Buchungsbestätigung per E-Mail. Diese enthält eine PDF, also Dein Ticket, mit einem QR-Code. Wenn Du über die FlixBus App gebucht hast, wird Dein Ticket automatisch in der App gespeichert. In beiden Fällen musst Du das Ticket nicht ausdrucken: Zeig es bei der Ticketkontrolle einfach digital vor, komm an Bord und mach‘s Dir bequem.

Was kann man bei einer Busreise nach Düsseldorf unternehmen?

Allgemeine Infos über Düsseldorf

Düsseldorf ist mit etwa 617.000 Einwohnern die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen und nach Köln die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes NRW. Die Stadt am Niederrhein ist bekannt für ihr Nachtleben, den Karneval und die Rheinkirmes. Als Messestandort besitzt sie einen internationalen Flughafen, ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und Sitz vieler großer Unternehmen. Düsseldorf hat einiges zu bieten und ist vor allem bei jungen Leuten ein beliebtes Ziel für Städtereisen. Ob besondere architektonische Gebäude, luxuriöse Einkaufsstraßen, schöne Parks oder eine lebendige Altstadt mit vielen Kneipen und gelebter Brauhauskultur, in der rheinischen Stadt wird dir nicht langweilig werden. Besonders in der fünften Jahreszeit wird, wie in der Karnevalshochburg Köln, groß gefeiert und bei den Umzügen sind viele Hunderttausend Menschen auf den Straßen. Im Sommer zieht es viele Düsseldorfer an die schöne Rheinuferpromenade und im Winter auf die Weihnachtsmärkte. Vielleicht ist auch gerade deshalb Düsseldorf laut der Mercer-Studie die Stadt mit der höchsten Lebensqualität Deutschlands und schafft es weltweit auf Platz 6. Die Geschichte Düsseldorfs reicht weit zurück. Der bereits in früheren Zeiten bedeutende Ort an der Mündung des Flusses Düssel in den Rhein erhielt im Jahre 1288 das Stadtrecht.

Sehenswürdigkeiten

Düsseldorf hat eine ganze Reihe an Sehenswürdigkeiten, die Du bei Deiner Reise in die Rheinstadt besuchen kannst. Das Wahrzeichen Düsseldorfs ist der 240 Meter hohe Rheinturm. Im Turm gibt es eine Aussichtsplattform und ein drehendes Restaurant, von dem du eine spektakuläre Aussicht über Düsseldorf hast. Bei sehr klarer Sicht kannst Du sogar den Kölner Dom sehen.

Eine weitere Sehenswürdigkeit ist der Medienhafen, der neben dem Rheinturm beginnt. Was vor 1990 noch ein Binnen- und Wirtschaftshafen war, ist heute der Sitz zahlreicher Medienunternehmen. Es gibt dort viele futuristische Häuser und denkmalgeschützte Lagerhallen. Die berühmtesten Gebäude und ein beliebtes Fotomotiv sind die des Architekten Frank O. Gehry, die sogenannten Gehry-Bauten.

Bei Deinem Besuch in Düsseldorf darf ein Ausflug in die Altstadt auf keinen Fall fehlen. In der Altstadt erwarten Dich schmale Gassen, Kopfsteinpflaster und verschiedenste Geschäfte. Außerdem solltest Du auf jeden Fall eine der vielen Hausbrauereien besuchen und ein Altbier probieren. Weitere Sehenswürdigkeiten in der Altstadt sind der Hofgarten, der Marktplatz, das Rathaus, der Schlossturm und das angrenzende Rheinufer.

Wenn Du in Düsseldorf bist, solltest Du auch einmal über die Königsallee schlendern. Die Luxuseinkaufsmeile, die auch einfach nur Kö genannt wird, bietet dir zahlreiche Cafés, Shopping-Center und edle Boutiquen. Sie ist aber auch gefragter Veranstaltungsort und in der fünften Jahreszeit finden hier die Karnevalsumzüge statt.

Düsseldorf: Kultur & Geschichte

Suchst Du etwas Erholung vom Trubel der Stadt, bietet sich der Nordpark im Stadtteil Stockum an. Dort findest Du auf über 36 Hektar Fläche eine grüne Oase. Es gibt viele Spazierwege, Rasenflächen und einen japanischen Garten. Aber auch ein Seerosenteich und einen Aquazoo findest Du im Nordpark.

Etwas außerhalb Düsseldorfs befindet sich der Wildpark im Grafenberger Wald. Das Gehege umfasst heute 40 Hektar und wurde bereits 1927 angelegt. Im Park leben etwa 100 Tiere. Dort kannst

Du unter anderem Rothirsche, Muffelwild, Rebhühner, Füchse, Wildkatzen und Waschbären bestaunen. Das Ausflugsziel ist besonders für Kinder interessant und der Eintritt ist frei. Im Damwild-Freigehege können die Kinder den Tieren ganz nahe sein und sie auch füttern. Außerdem gibt es um das große Areal auch viele Wanderwege und einen Waldlehrpfad.

Im Süden Düsseldorfs, etwas außerhalb der Innenstadt, liegt das Schloss Benrath. Das Gartenschloss wurde im 18. Jahrhundert vom Architekten Nicolas de Pigage erbaut. Es ist sowohl künstlerisch als auch kultur- und naturgeschichtlich von großer Bedeutung. Das Schloss mit seinem Jagdpark und den Weihern ist wunderschön und ein Ausflug dorthin lohnt sich. Mit der U-Bannlinie U71 kannst Du direkt bis an das Schloss fahren. Im Inneren befindet sich das Museum für europäische Gartenkunst, das Museum Corps de Logis und ein Naturkundemuseum.

Suchst Du im Sommer Entspannung und Abkühlung, fährst du am besten zum Unterbacher See. Dieser eignet sich perfekt zum Schwimmen, Picknicken, Joggen, Tretboot fahren oder Stand-Up-paddeln.

Nachtleben in Düsseldorf

In Düsseldorf gibt es viele spannende und coole Restaurants, die jede Menge leckerer Gerichte anbieten. Zum Schiffchen ist das älteste Restaurant der Stadt und gleichzeitig eine Brauerei. Die Geschichte des Hauses reicht bis ins 17. Jahrhundert und hier soll bereits Napoleon gegessen haben.

Wenn Du gerne leckere Burger isst, ist das Stier Royal in der Zimmerstraße eine gute Adresse.

Frühstücken kannst Du in Düsseldorf hingegen sehr gut im Restaurant Schwan. Im Sommer kannst Du dabei auch draußen auf der Terrasse sitzen und den Blick auf den Rhein genießen.

Das leckerste Eis der Stadt gibt es bei Unbehaun. Zwar wird nur eine kleine Auswahl an Eissorten angeboten, dafür sind alle handgemacht und werden traditionell hergestellt. Der Laden ist im Sommer sehr beliebt und vor der Eisdiele ist meist eine lange Schlange.

Etwas Gesundes und eine leckere Smoothie-Bowl findest Du, wenn Du im Greentrees – The Juicery vorbeischaust. In dem kleinen Saftladen gibt es vor allem gesunde vegetarische und vegane Gerichte und ein All-Day-Breakfast.

Bei Deinem Besuch in Düsseldorf solltest Du auf jeden Fall ein Altbier probieren. In einem der vielen Hausbrauereien der Altstadt wirst Du garantiert fündig. Ein Tipp ist die Brauerei Uerige. Am Abend kannst Du in der Altstadt außerdem gut feiern gehen. Mit über 300 Kneipen, Restaurants und Clubs trägt die Altstadt auch den Beinamen die „längste Theke der Welt“.

Besonderes und Wissenswertes über Düsseldorf

Der Düsseldorfer Karneval - Düsseldorfs fünfte Jahreszeit – wird jedes Jahr groß gefeiert. Das Rheinland ist in dieser Zeit im Ausnahmezustand, denn Düsseldorf ist neben seinem Rivalen Köln eine Karnevalshochburg in Deutschland. Ein Besuch der Rheinstadt in dieser Zeit ist auf jeden Fall spannend, besonders wenn Du gerne ausgelassen feierst oder Spaß am Verkleiden hast. Jedes Jahr vom 11. November bis zum Aschermittwoch zieht es Tausende Verkleideter auf die Straßen Düsseldorfs. In dieser Zeit finden zahlreiche Karnevalsumzüge, Sitzungen und Bälle in der Landeshauptstadt statt. Tanzgarden, Büttenredner, Sänger und Musikgruppen sorgen hierbei für ein buntes Programm. Vor allem im Februar zur Weiberfastnacht sind Hunderttausende auf den Straßen und in den vielen Bars und Kneipen unterwegs. Die Düsseldorfer nehmen ihren Karneval sehr erst und viele nehmen sich an den „Feiertagen“ frei. Diese sind von Weiberfastnacht bis Aschermittwoch und in diesen Tagen wird am meisten gefeiert. Am Rosenmontag gibt es in Düsseldorf einen der größten Karnevalsumzüge Deutschlands mit vielen aufwendig geschmückten Wagen, die durch die Altstadt ziehen. Übrigens heißt es in Düsseldorf nicht „Alaaf“ sondern „Helau“.

Busse nach Düsseldorf

Finde die günstigsten Busse nach Düsseldorf

Suchst Du günstige Tickets nach Düsseldorf? Bei uns findest Du Bustickets nach Düsseldorf schon ab 4,99 € – und Du kannst sogar noch mehr sparen, wenn Du frühzeitig online buchst. Egal, von wo aus Du reist, wir haben bestimmt die passende Verbindung für Dich. Ob Städtetrip oder Urlaub, komm an Bord und genieße Deine Fahrt mit unserem kostenlosen WLAN und komfortablen Sitzen. Die Ticketbuchung ist ganz einfach und Du kannst Deine bevorzugte Zahlungsmethode wählen. Buche online, vor Ort bei einer unserer offiziellen Verkaufsstellen oder über unsere FlixBus App. Nutze die App, um Deine Buchung zu verwalten, Echtzeit-Infos zu erhalten und Dein Ticket digital bei der Ticketkontrolle vorzuzeigen. Tipp: Buche Dein Ticket frühzeitig in unserer App, um Dir die günstigsten Ticketpreise zu sichern.

Wieso Du mit FlixBus nach Düsseldorf reisen solltest

FlixBus ist die günstigste und komfortabelste Art, nach Düsseldorf zu reisen. Es gibt 1 Haltestelle in Düsseldorf und Du erreichst diese von 261 Städten aus. Entdecke das FlixBus Streckennetz über unsere interaktive Karte – bestimmt ist auch Deine Stadt dabei! Die Buchung Deines Bustickets bei FlixBus ist ganz einfach: Du kannst zwischen verschiedenen Zahlungsmethoden wählen, wie z.B. Kreditkarte, PayPal, Google und Apple Pay. Bezahle sicher online über unsere Website oder in der kostenlosen FlixBus App, oder finde eine offizielle Ticketverkaufsstelle in Deiner Nähe. Wenn Du Dich für eine Fahrt mit dem Bus entscheidest, wählst Du eines der umweltfreundlichsten Verkehrsmittel und kannst zusätzlich einen Beitrag leisten, indem Du die CO₂-Emissionen Deiner Fahrt mit nur einem Klick direkt bei der Buchung kompensierst!

Services an Bord

Reise komfortabel nach Düsseldorf: Sobald Du an Bord Deines FlixBusses bist, kannst Du Dich entspannt zurücklehnen und unsere Services an Bord genießen. Unsere Busse sind mit Toiletten sowie ausreichend Steckdosen für Deine Endgeräte ausgestattet. Um Dein Reiseerlebnis noch komfortabler zu machen, verfügen unsere Busse über kostenloses WLAN, so dass Du E-Mails abrufen oder einfach Deine Lieblingssendung anschauen kannst, während wir Dich nach Düsseldorf bringen. Genießt Du es zu reisen und Dir die Landschaft schon von unterwegs aus anzusehen? Gesagt und getan: Wenn Du Dein Ticket buchst, kannst Du Dir direkt Deinen Wunschsitzplatz reservieren, indem Du aus unseren verfügbaren Sitzplatzkategorien Deinen Platz auswählst. Schon gewusst? Für noch mehr Komfort hast Du auch die Möglichkeit Deinen freien Nebensitz zu buchen. Bei FlixBus musst Du Dir keine Gedanken um die Menge Deines Gepäcks machen, denn unsere Busse bieten genügend Stauraum Düsseldorf. Bei jedem Ticket ist ein Reisegepäckstück sowie ein Handgepäckstück kostenlos enthalten.


Onboard-Services unterliegen der Verfügbarkeit