Sie sind hier

Linienbus

Mit unserem Linienbus kommt man in Deutschland günstig von Stadt zu Stadt. Egal ob Pendler oder auf der Fahrt in den Urlaub. Einfach die passenden Linien aussuchen, die Buchung geht ganz einfach.

Der Linienbus für Pendler und Urlauber

Für Pendler

Obwohl die meisten Pendler quer durch Deutschland mit dem Auto unterwegs sind, greifen immer mehr auf Buslinien als Alternative zurück. In Deutschland bekannte Verkehrsmittel wir Mitfahrgelegenheiten oder Mitfahrzentralen sind dafür nur bedingt geeignet. Schließlich muss man pünktlich den Arbeitsplatz oder das Studium erreichen. Auf den Fahrplan bzw. die Abfahrtszeit kann man sich oft nicht verlassen. Ein weiterer Punkt, der vielen Leuten wichtig ist, ist die Verkehrssicherheit von Auto und Fahrers.

Endlich nach Hause

Je nach Pendler (Wochenendpendler, Nahverkehr, etc.) sind auch die Überlegungen nach der besten Reise Art unterschiedlich. Wochenendpendler reisen im Regelfall am Wochenende nach Hause zu ihrer Familie oder Freundin. Während der Woche bleiben sie oft in der Stadt in der sie arbeiten. Oft haben sie einen provisorischen Schlafplatz in Nähe zum Arbeitsplatz oder in einer nahe gelegenen Pension. Die Nahverkehrspendler dagegen pendeln jeden Tag mit dem Linienbus, Zug oder dem eigenen Kfz von zu Hause in die Arbeit und wieder zurück. Diesen Stress sollte man nicht noch teuer bezahlen.

Günstig und schnell

Es sind gerade die preislichen und zeitlichen Gründe warum Busreisen den Fernzügen immer mehr und mehr den Rang ablaufen. Vergleicht man einige bekannte Pendler Strecken mit Bus und Zug, dann sind Buslinien auf jeden Fall preiswerter. Weitere Punkte die für Linien Fernbusse sprechen sind die Sicherheit und natürlich auch die Geschwindigkeit. Stau kommt zwar vor, doch unsere ortskundigen Fahrer werden meist rechtzeitig gewarnt und können ihn so umfahren.

Tickets ab 1€

Immer mehr Menschen erkennen die großen und vor allem preiswerten Vorteile von Busreisen. Warum einen überfüllten Zug nehmen, wenn es im Linienbus auch gemütlicher geht? Warum hunderte von Euro ausgeben, wenn man schon für 5 Euro buchen oder an 1€ Tickt-Aktionen teilnehmen kann. Und warum den Zug nehmen, wenn Busreisen schneller sind? Wer sich diese Fragen stellt wird garantiert früher oder später auch auf den Bus als Verkehrsmittel stoßen. Mit Busreisen bekommt man nicht nur einen oft wesentlich günstigeren Ticket Preis, man spart sich auch noch viel Stress.

Unsere Argumente

✔ Sicherheit wird groß geschrieben

✔ Der Preis im Linienbus ist günstig

✔ Linienbusse sind oft genau so schnell

     
 

Linienbus Städte Verbindungen

Nürnberg - Würzburg

Etwas deutlicher wird der Unterschied bei der Pendler Strecke Nürnberg – Würzburg. Die Entfernung beträgt da schon stolze 112 km. Die Bahn benötigt hier zwischen 50 Minuten und 1:10 Stunden. Der Preis liegt einfach zwischen 19 und 28 Euro.  Wählt man für die gleiche Strecke den Linienbus, so würde die Fahrt laut Fahrplan im Schnitt 1:45 Minuten dauern. Die Ticket Buchung ist bereits für einen Preis ab 5 Euro möglich. Hin- und Rückfahrt würde also mit der Bahn bis zu 56 Euro kosten, mit dem Linien Bus fährt man deutlich günstiger.

Berlin - Leipzig

Die Strecke Berlin – Leipzig mit einer Entfernung von ca. 191 km ist für Pendler auch keine attraktive Strecke - es sei denn man fährt mit dem FlixBus. Denn die Bahn benötigt laut Fahrplan für diese Verbindung je nach Zug Wahl zwischen 1:13 und 3 Stunden. Dazu kommt die unbequeme Tatsache dass man bis zu 2x umsteigen muss. Die Kosten für ein Normalticket liegen zwischen 32 und 46 Euro. Linienbusse schaffen die gleiche Strecke bequem in zwei Stunden und sind damit bis zu einer Stunde schneller als die Bahn.

Vergleichen lohnt sich

Diese Vergleiche legen offen, dass Busfahrten tendenziell immer eine bessere Wahl für Pendler sind. Bei einem so großen Preisunterschied muss ein Pendler schon sehr gute Argumente haben, warum er nicht mit dem Bus fährt. Es ist aber nicht nur der günstige Ticket Preis für den Linienbus der viele Pendler überzeugt.  Im Vergleich zum Auto, der Mitfahrgelegenheit oder Linienbusse wollen viele Pendler auch nicht auf den angenehmen Komfort während einer Bus Reise verzichten. Ein Vergleich lohnt sich in jedem Fall.

Deutschland fährt Bus

Zeit und Geld sparen

Für Linienbus Pendler wird es aber erst dann richtig interessant, wenn diese bei der Fahrt durch Deutschland nicht nur Geld sondern auch Zeit sparen können. Denn ob nun Schüler oder Berufstätige, man möchte schnell von A nach B und auch wieder schnell zurückkommen. Spätestens jetzt wird klar, warum immer mehr Pendler eine Linienbus Busfahrt gegenüber der Zugfahrt bevorzugen.

Bestens informiert

Bus Linien fahren mittlerweile in fast jede größere Stadt Deutschlands. Und wenn noch eine Stadt fehlt, dann werden wir sie bestimmt bald in unser Liniennetz aufnehmen. Ist die richtige Stecke noch nicht dabei? Unser Newsletter informiert regelmäßig über neue Stecken, neue oder geänderte Abfahrts- und Ankuftszeiten unserer Linienbusse und alles was man sonst noch über FlixBus wissen muss.  

Schnelle und günstige Bus Linien

Pendler Highlight

Eines der Highlights für Bus Linien in Deutschland ist die Pendler Strecke von Kassel nach Dortmund bzw. Dortmund nach Kassel. Die Entfernung dafür beträgt ca. 166 km. Laut Fahrplan benötigt die Bahn dafür mindestens 2:45 bis 3:10 Stunden. Auch hier muss man bis zu 2x umsteigen und der Einzelpreis für ein Normalticket gibt es zwischen 35 und 77 Euro.  Auch mit unserem Deutschland Linienbus kann man diese Strecke fahren. Nur benötigen unsere Linienbusse dafür eine Fahrtzeit von 2:10 Stunden und die Busticket Buchung ist ab 5 Euro möglich.

Der Vergleich

Ein Streckenvergleich, der den enormen Zeitunterschied verdeutlichen soll: Auf der Pendler Strecke Erlangen – Würzburg benötigt die Bahn im Durchschnitt zwischen 1:20 bis 1:35 Stunden. Das Ticket kostet je nach Buchung zwischen 21 bis 32 Euro. Auch hier muss man im Normalfall mindestens einmal umsteigen. Die Linienbus Fahrt dagegen dauert etwa 1:10 Stunden und ist schon ab 5 Euro erhältlich. Eine Zeitersparnis von bis zu 40 Minuten sowie ein Sparvorteil von rund 50 Euro, wenn man sich für den Linienbus entscheidet.

Umweltbewusst pendeln

Viele Pendler benutzen in den meisten Fällen das Auto. Schlauer und vor allem umweltfreundlicher ist es dagegen mit dem Linienbus zu fahren. Pendler sind meist nicht deshalb auf Buslinien unterwegs, weil es ihnen so viel Spaß macht, sondern weil sie zur Arbeit oder Schule müssen. Und da sollten sie entspannt und erholt ankommen. Bei einer PKW Fahrt ist das oft nicht der Fall. Gerade bei längeren Strecken kann dann eine Autofahrt quer durch Deutschland ganz schön anstrengend werden. Deshalb fällt die Entscheidung immer öfter auf Bus Linien. Pendler aller Art kennen die Problematik mit den Entfernungen sowie der dafür benötigten Zeit. Ebenfalls sind die Fahrtkosten auf Dauer nicht zu unterschätzen. Oft müssen Pendler für Ihre Busreisen selbst aufkommen und bekommen sie nicht vom Arbeitgeber erstattet. Da kommen schnell mal ein paar hundert Euro zusammen. Und wer sich die hohen Kosten sparen kann, sollte das auch tun. Auf Jahressicht springt bei einigen Pendlern sicher ein luxuriöser Urlaub oder zumindest ein Wellness Wochenende dabei heraus. Selbst wenn man nicht täglich fährt ist der Preisvorteil nicht von der Hand zu weisen. Einfach mal vergleichen - es lohnt sich ganz bestimmt. 

Nie wieder überfüllte Züge

Für viele Bus Pendler Strecke ist die Strecke von Nürnberg nach Heilbronn oder umgekehrt besonders interessant. Hierbei legt der Reisende eine Entfernung von bis zu 170 km zurück. Mit der Bahn dauert diese Reise mindestens 2,5 Stunden, je nach Zug Wahl kann es bis zu 8 (!) Stunden dauern. Das Normalticket kostet zwischen 37 und 49 Euro und man „darf“ bis zu zwei Mal umsteigen. Die FlixBus Linienbusse schaffen diese Strecke in 1:55 Stunden bei einem Fahrpreis ab 5 Euro. Das bedeutet eine Ersparnis bei Hin- und Rückfahrt von mindestens einer Stunde sowie mindestens 65 Euro. Mit FlixBus Buslinien geht es einfacher, schneller und vor allem preiswerter. Wer regelmäßig pendelt, wird schon im ersten Monat merken dass am Ende des Monats noch mehr Geld auf dem Konto ist als früher. Und wer will nicht gerne ein paar Hundert Euro jeden Monat sparen? Von dem gesparten Geld kann man dann z.B. Essen gehen oder sich auf Jahressicht sogar einen kleinen Urlaub ansparen. Der Gedanke daran ist doch wesentlich angenehmer, als jeden Morgen in einen überfüllten Zug zu steigen und auch noch viele der hart verdienten Euros dafür auf den Tisch legen zu müssen.

Unser Linienbus hält jedem Vergleich Stand

Freiheit und Service

Beinfreiheit, Kostenloses W-LAN, Snackbar oder die Freiheit auf Toilette gehen zu können wann immer man will, ohne gleich einen Reisestopp einlegen zu müssen. Dazu noch ein zuverlässiger Fahrplan. Das sind Vorteile die ganz klar für Busreisen durch Deutschland sprechen.

Der Komfort Linienbus

Zeit gespart, Geld gespart und mit viel Komfort gereist, so kann man ausgeruht und entspannt ankommen – diese Vorteile bietet der Linienbus. Jetzt wird auch der letzte Zweifler verstehen, warum Busreisen in Deutschland von Stadt zu Stadt immer mehr in Mode kommen.

Bus - Bahn Vergleich

Schaut man sich diese ganzen Vergleiche genauer an, gelangt man zu dem Schluss, dass Busreisen gegenüber der Bahn nicht nur günstig sind, sondern man oft auch schneller ankommt. Alles andere ist ohnehin verlorene Zeit und auch verschwendetes Geld.