Sie sind hier

Umweltfreundlich und nachhaltig im Fernbus unterwegs

Fahr grün! - besser fürs Klima

Bequem unterwegs und dabei die Umwelt schonen? "Fahr grün" bedeutet umweltbewusst und emissionsarm reisen. Der Fernbus ist bereits bei durchschnittlicher Auslastung statistisch das sauberste Verkehrsmittel im Fernverkehr. Wenn Du möchtest, bist Du im MeinFernbus FlixBus sogar vollständig CO2-neutral unterwegs. Als offizieller atmosfair-Partner bieten wir Dir den freiwilligen Emissionsausgleich zur Förderung der Nachhaltigkeit mittels individuellem Umweltzuschlag für Deine Reise. So schonst Du nicht nur Deinen Geldbeutel, sondern auch das Klima und bist ohne schlechtes Gewissen mobil.

Klimaneutral Busfahren - geht das?

Die Busse von MeinFernbus FlixBus sind nachweisbar besonders effizient beim Kraftstoffverbrauch und äußerst sparsam im Ausstoß von Treibhausgasen. Ganz ohne Emissionen geht es aber selbst beim umweltfreundlichsten Fernbus nicht. Deshalb hast Du bei uns in Zusammenarbeit mit atmosfair die Möglichkeit, die Klimabelastung Deiner Reise mit MeinFernbus FlixBus individuell und fahrtengenau auszugleichen. Basierend auf dem Prinzip des Emissions-Zertifikatehandels wird der freiwillige Umweltbeitrag bei Deiner Online-Buchung in ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt investiert, welches eine äquivalente Menge CO2-Emissionen kompensiert.

So funktioniert's

Während der Online-Buchung im FlixBus-Ticketshop nach Auswahl Deiner Route einfach unten Dein Häkchen bei „Klimaschutzbeitrag“ setzen. Die auf Deiner Fahrt entstehenden CO2-Emissionen werden dann auf Grundlage der Reisedistanz fahrgastbezogen und kilometergenau berechnet. Bei der Bestellung wird der errechnete Betrag automatisch auf den Ticketpreis aufgeschlagen. Dein Umweltbeitrag beträgt etwa 1 – 3 % des Reisepreises. Der Betrag wird in ein nach internationalen Umweltstandards zertifiziertes Klimaschutzprojekt investiert, das die entstandene Menge CO2-Emissionen einspart. Welches Klimaschutzprojekt unterstützt wird, entscheiden die Nutzer von MeinFernbus FlixBus auf Facebook.

MeinFernbus FlixBus + atmosfair = Mein Beitrag zum Klimaschutz


Atmosfair ist eine gemeinnützige Klimaschutzorganisation, die in Deutschland sowie international eine führende Rolle einnimmt. Alle atmosfair Klimaschutzprojekte sind nach CDM Gold Standard - dem höchsten Standard - weltweit, zertifiziert und müssen zusätzlich vom atmosfair-Beirat "Umweltintegrität" genehmigt werden. Die Einsparung der CO2-Emissionen und die zusätzlichen lokalen Vorteile werden regelmäßig vor Ort von externen, haftenden UN-akkreditierten Prüforganisationen kontrolliert und zertifiziert.

Die Klimaschutzprojekte von atmosfair sparen nicht nur nachweislich CO2-Emissionen ein, sie haben auch konkrete Vorteile für die Menschen vor Ort, z.B. Reduzierung der Lebenshaltungskosten, weniger Atemwegserkrankungen, Bekämpfung von Abholzung und Schaffung von dauerhaften Arbeitsplätzen.
Für atmosfair ist Kompensation nur eine Komponente von ganzheitlichem Klimaschutz. Vermeidung und Reduktion müssen wo immer möglich Priorität haben.
MeinFernbus FlixBus und atmosfair unterstützen deshalb mit einem Teil der eingenommenen Klimaschutzbeiträge gezielt Projekte im Bereich CO2-Vermeidung.