Sie sind hier

Dein FlixBus für Osnabrück

Fernbus von und nach Osnabrück ab 5€

  • Fahre mit dem Testsieger
  •  
  •  
  •  
  •  

Touristische Infos über Osnabrück

Allgemeine Infos über Osnabrück

Gut 150.000 Einwohner, uralte Handelsstadt und heute eine moderne Metropole mit mehr als 20.000 Studenten: Osnabrück als einer der geschichtsträchtigen deutschen Städte ist heute eine deutschlandweit bekannte und geschätzte Stadt. Osnabrück ist im Westen Niedersachsens gelegen an der alten Handelsstraße des Landes. Dies verhalf der Stadt zum Aufschwung. Heute prägen uralte Bauten und moderne Gebäude sowie viele Wissenschaftseinrichtungen das Bild der Stadt. Rathaus und Schloss, Bucksturm und Kirchen gehören zu den Sehenswürdigkeiten. Der Bus von Osnabrück nach Hannover ist deshalb ideal für alle, die mit einem Fernbus direkt aus dem Zentrum der Stadt bis in die Landeshauptstadt reisen möchten.

Sehenswürdigkeiten in Osnabrück

Als Wahrzeichen der Stadt fungiert das direkt mit dem Bus erreichbare Osnabrücker Rathaus, in dem 42 große Porträtgemälde von europäischen Persönlichkeiten früherer Tage hängen. In der Schatzkammer des Rathauses kann sogar eine Kopie der 1648 erstellten Friedensurkunde bestaunt werden. Zudem können Geschichtsfreunde eine Busfahrt zu Sehenswürdigkeiten wie dem Osnabrücker Schloss im Barockstil, dem Waterloo-Tor oder dem Dominikanerkloster „zum heiligen Kreuz“ unternehmen.
Interessierte sollten aber auch die teilweise gut erhaltenen Steinbauwerke in Osnabrück besuchen, von denen viele dieser zeitgeschichtlichen Monumente direkt mit dem Bus angefahren werden können. Immerhin konnten in der Stadt rund 150 gotische und romanische Steinwerke nachgewiesen werden. Eine Touristenattraktion, die oftmals Ziel von Reisen ist, stellt dabei vor allem „der Ledenhof“ dar. Dieser besitzt gegenüber des früheren fürstbischöflichen Barockschlosses einen eigenen repräsentativen Saalbau einer mittelalterlichen Burg.

Das städtische Theater Osnabrück sowie das privat geführte Zimmertheater sind zwei renommierte Adressen der Stadt, um jedes Jahr von Schauspiel über Kultur bis zum Tanz zahlreiche Programmhighlights zu bieten. Natürlich lohnt sich auch der Gang in eines der vielen Osnabrücker Kinos.
Ebenfalls zu bestaunen ist der von der Universität Osnabrück geplegte botanischer Garten, den es seit einigen Jahrzehnten gibt und zu allen Zeiten des Jahres zur naturnahen Entspannung einlädt.
Überregional bekannt ist auch der Osnabrücker Zoo, den es seit über 75 Jahre gibt und mit einer Vielzahl an exotischen und einheimischen Tieren alle Tierfreunde begeistert. Beide Reiseziele im Osnabrücker Stadtgebiet lassen sich bequem mit einem Bus ansteuern.

Deine Bushaltestellen in Osnabrück

Bushaltestelle Osnabrück

<p>Eisenbahnstraße 10<br />
, 49074 Osnabrück<br />
, Deutschland</p>
, Standort in Karte öffnen

Adresse

Eisenbahnstraße 10
49074 Osnabrück
Deutschland

Mehr Infos unter

Fahrplan und Haltestelle in Osnabrück

Lerne mehr über Osnabrück

Kultur & Geschichte

Osnabrück ist auch als Friedensstadt bekannt, da hier 1648 der Westfälische Frieden unterzeichnet und somit der Dreißigjährige Krieg beendet wurde. Noch heute erinnert zum Beispiel das Rathaus des westfälischen Friedens an dieses wichtige und geschichtsträchtige Ereignis. Wer mit dem Fernbus nach Osnabrück kommt kann sich auf eine Stadt freuen, die viele historische Straßen und Gassen zu bieten hat. Geschichtlich wertvoller können Reisen kaum sein.

Nachtleben in Osnabrück

Das eine Stadt durchaus mindestens zwei Seiten hat, erkennt man bei der Betrachtung der modern geprägten Atmosphäre, die einen Kontrast zu den geschichtlichen Sehenswürdigkeiten darstellt. Das Nachtleben kann es durchaus mit weit größeren Städten aufnehmen. Dafür sorgen überregional bekannte Discos und Clubs wie der Bastard Club, das Stellwerk, der Hyde Park, das Sonnendeck, 5 Elements und viele mehr.