Sie sind hier

Dein FlixBus für Prag

Fernbus von und nach Prag ab 11€

  • Fahre mit dem Testsieger
  •  
  •  
  •  
  •  

Touristische Infos über Prag

Allgemeine Infos über Prag

Allgemeine Infos über Prag

Das Gebäudeensemble der Prager Burg "Hradschin" diente schon seit dem 9. Jahrhundert als Herrschersitz, heute regiert von hier aus der Staatspräsident. Die ältesten Gebäudeteile wurden seit der Fertigstellung der Burg nicht ersetzt. Allabendlich wird die weltweit größte zusammenhängende Burganlage durch ein spektakuläres Lichtspiel in Szene gesetzt, das Du unbedingt erleben musst, sobald Dein Bus Prag erreicht hat. Weltberühmt ist auch der St.-Veits-Dom aus dem 14. Jahrhundert mit dem Grabmal des heiligen Nepomuk, von dessen Turm sich ein atemberaubender Blick auf die tschechische Metropole eröffnet. Die Karlsbrücke über die Moldau ist eine der ältesten Steinbrücken Europas, ein nationales Monument und eines der beliebtesten Ziele unter den Besuchern, von denen ein großer Anteil mit dem Fernbus nach Prag anreist. Im 14. Jahrhundert wurde die Brücke mit 16 Bögen errichtet und über die Jahrhunderte nach und nach mit zahlreichen Heiligenfiguren gesäumt. Sie verbindet die Prager Altstadt mit der Kleinseite, was den Menschentrubel auf ihr noch verstärkt. In früheren Zeiten führte der Krönungsweg der böhmischen Könige auf direktem Weg über die Brücke und durch die jubelnden Massen der Prager.

Sehenswürdigkeiten in Prag

Sehenswürdigkeiten in Prag

Wenn Du nach Deiner Fahrt mit dem Bus nach Prag eine etwas ruhigere Umgebung erkunden möchtest, empfiehlt sich die monumentale, nationale Gedenkstätte auf dem Vítkov-Berg. Hier steht auch die schon von weitem sichtbare Bronze-Reiterstatue, das Jan-Zizka-Denkmal. Ein weiteres nationales Kulturgut ist der nahe der Moldau gelegene Vysehrad, ein frühmittelalterlicher Burgwall. Zu der Anlage gehört auch der Vyšehrader Friedhof, auf dem bedeutende tschechische Persönlichkeiten ihre letzte Ruhestätte gefunden haben. Im jüdischen Viertel befindet sich die älteste Synagoge Europas, die Altneu-Synagoge, und der "Alte Jüdischen Friedhof" mit Gräbern aus drei Jahrhunderten,  zwei bedeutende Orte jüdischer Kultur in Prag. Rund um den Wenzelsplatz befinden sich die Hauptgeschäftsstraßen Prags, ideal um einen Shopping-Bummel während Deines Fernbustrips in Prag zu unternehmen. Seinen Namen verdankt der Platz dem Heiligen Wenzel, dessen Denkmal das Zentrum des Platzes ziert. Dieser hat eine wechselhafte Geschichte hinter sich: Einst als Pferdemarkt von Karl IV. angelegt wurde er in der weiteren Zukunft vor allem als politischer Schauplatz genutzt. Im Jahr 1918 wurde hier die Tschechische Republik ausgerufen und 1989 fand hier die Samtene Revolution statt.

Deine Bushaltestellen in Prag

Bushaltestelle Prag

<p>ÚAN Florenc<br />
, Křižíkova 552/2<br />
, 186 00 Prag<br />
, Tschechische Republik</p>
, Standort in Karte öffnen

Adresse

ÚAN Florenc
Křižíkova 552/2
186 00 Prag
Tschechische Republik

Mehr Infos unter

Fahrplan und Haltestelle in Prag

Lerne mehr über Prag

Kultur und Geschichte in Prag

Kultur & Geschichte

Die über 1.000-jährige Geschichte der Stadt Prag hat unverkennbar auf dessen Architektur Auswirkungen gehabt. Weite Teile der Stadt zählen deshalb zum UNESCO Weltkulturerbe und warten darauf während Deiner Fernbus-Reise genau erkundet zu werden. Das Kloster der heiligen Agnes ist eines der frühesten gotischen Bauwerke auf böhmischem Boden und das Belvedere eine der genauesten Nachbildungen eines Renaissancebaus außerhalb Italiens. Pariser Flair verströmt die knapp 64 Meter hohe Nachbildung des Eiffelturms, der den Aufstieg mit einem einzigartigen Blick auf die Stadt belohnt. Das Gebäude "Ginger & Fred" fällt vorbeilaufenden Fernbusreisenden sofort durch seine außergewöhnliche Architektur auf, die an die Moldauwellen erinnert.