Falls Du Probleme beim Zugriff auf diese Website hast, wende Dich bitte telefonisch an +49 (0)30 300 137 300 oder nutze die FlixBus Google Assistant App.

§§ geoTextTitle §§

§§ geoLinkText §§

FlixBus Netzwerk und Reise-Update

Wir wollen das Reisen für Dich so einfach und sicher wie möglich machen. Durch die aktuelle Entwicklung der COVID-19-Pandemie in Deutschland pausieren wir unseren Betrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktuell. 

Da wir in einigen unserer Nachbarländer noch ein begrenztes Streckennetz anbieten, finden auch von oder nach Deutschland vereinzelt internationale Fahrten statt. Bitte informiere Dich vor Deiner Reise eigenständig über mögliche Einreisebeschränkungen.

Aktuelle Bestimmungen zur Einreise in Dein Zielland findest Du hier: 

Um Dich und Deine Mitreisenden zu schützen, gelten weiterhin unsere erhöhten Sicherheits- & Hygienemaßnahmen. Das Tragen eines Mund- & Nasenschutzes ist Pflicht, die Busse werden regelmäßig gereinigt, desinfiziert und kontinuierlich mit frischer Luft versorgt.

Wichtige Hinweise für Fahrgäste die nach Deutschland einreisen

Alle Fahrgäste die aus einem Risikogebiet nach Deutschland einreisen, müssen ihre Einreise eigenständig beim Bundesministerium für Gesundheit hier anmelden.

Reisende, die aus Gebieten mit besonders hohem Infektionsrisiko, sogenannten Hochinzidenzgebiete und Virusvarianten-Gebiete, kommen oder deren Reiseroute durch ein solches Gebiet verläuft, sind verpflichtet, bereits bei Einreise einen Nachweis (ärztliches Zeugnis oder Testergebnis) über das Nichtvorliegen einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 mitzuführen (darf nicht älter als 48 Stunden sein). 

Alle weiteren Infos und die aktuelle Liste der betroffenen Gebiete findest Du hier: Internationale Risikogebiete

 
Wir hoffen, Dich bald im FlixBus begrüßen zu dürfen. 

Dein FlixBus Team