Günstig mit dem Fernbus nach Usedom reisen

Deinen Usedom-Urlaub mit dem Fernbus planen

Usedom ist nicht einfach nur Deutschlands zweitgrößte Insel, sondern bietet seinen Besuchern auch mehr als 2.000 Sonnenstunden im Jahr und 42km feinen weißen Sandstrand. Flaniere in den Kaiserbädern Bansin, Heringsdorf oder Ahlbeck auf Europas längster Strandpromenade oder lass den Trubel hinter Dir und geh im Usedomer Achterland auf Entdeckungstour durch dichte Wälder und Seenlandschaften.

Das Beste dabei ist, dass Du auf Usedom kein Auto brauchst. Sowohl die Seebäder, als auch das Usedomer Achterland sind an das 200km lange Radwegenetz angebunden. Hast Du keine Lust auf einen Tag im Sattel, bringen Dich die Linienbusse der Usedomer Bäderbahn zu Deinem gewünschten Ziel auf Usedom. Darf es doch ein bisschen langsamer von A nach B gehen, kannst Du Dich auf 400km Wanderwege quer über die Insel freuen.

 Deine Bushaltestellen auf Usedom

Einen Überblick zu Übernachtungsmöglichkeiten, einen Event-Kalender, Wellnessangebote und viele weitere Informationen zu Usedom findest Du auf der offiziellen Usedom-Website.

Buche Deinen Fernbus nach Usedom

Gründe mit dem Fernbus nach Usedom zu reisen

Gepäckmitnahme in unseren Fernbussen

Flexibel Reisen

Reise ohne Extrakosten und lästiges Kofferschleppen. Auch für das Fahrrad ist bei den meisten Bussen Platz!

FlixBus Haltestellen in zentraler Lage

Haltestellen in zentraler Lage

Wir bringen Dich Direkt zu den beliebtesten Urlaubsorten auf Usedom.

Kostenloses WLAN

Kostenloses WLAN

Genieße während Deiner Fernbusfahrt nach Usedom kostenloses WLAN und Steckdosen.

Bei FlixBus bekommst Du die günstigsten Preise

Günstige Tickets 

Spare bei Deiner Anreise mit dem Bus nach Usedom und gib Dein Geld lieber auf der Insel aus!

Beliebte Busverbindungen nach Usedom