Sie sind hier

Der FlixBus-Guide zum Oktoberfest 2017

Mit FlixBus günstig zum Oktoberfest 2016
Mehr Optionen

Die wichtigsten Fakten zum Oktoberfest 2017

Karte vom ZOB zum Oktoberfest

Wann beginnt das Oktoberfest 2017?

2017 findet das Oktoberfest vom 16. September bis zum 03. Oktober statt. Wenn Du Dich schon länger fragst, warum das Oktoberfest zum größten Teil  in den September fällt: Schuld an der Verschiebung ist das typisch miese Oktoberwetter in München.

Wo findet das Oktoberfest in München statt?

Auf der Theresienwiese in der Münchner Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt. Wenn Du mit dem Fernbus zum Oktoberfest anreist, musst Du nur die Hackerbrücke beim ZOB überqueren und 10 – 15 Minuten lang gerade aus laufen. Oder anders gesagt: Folge einfach der Menge bis zum Platzeingang.

Wenn Du Deinem Orientierungssinn nicht vertraust, kannst Du die S-Bahn zum Hbf München nehmen (eine Station entfernt), dort in die U4 (Richtung Theresienwiese) oder U5 (Richtung Laimer Platz) umsteigen und bis zur U-Bahn-Station Theresienwiese fahren.

Was kostet die Maß dieses Jahr?

Die offiziellen Bierpreise für das Oktoberfest 2017 hängen vom besuchten Zelt ab, Du kannst mit 10 bis 11€ (ohne Trinkgeld) rechnen.



Sechs Gründe, um mit FlixBus zum Oktoberfest zu fahren


Oktoberfest in 10 Minuten Fußweg erreichbar

Dein Bus kommt am ZOB München an. Dieser liegt mitten im Zentrum und nur 10 Gehminuten vom Oktoberfest entfernt.

Keine Parkplatzsuche und -gebühren mit dem Fernbus

Du musst dich weder um einen Parkplatz kümmern, noch auf eine Maß verzichten. Genieße einfach Deinen Oktoberfest-Tag und lass Dich fahren.

Mit dem Nachtbus zum Oktoberfest

Buche eine Nachtfahrt und spare Dir teure Übernachtungskosten und stressige Last-Minute-Suche nach einem Schlafplatz.

Beim Oktoberfest feiern und in den Bus steigen

Du kannst bis zum Zapfenstreich feiern und musst Dir keine Sorgen über die Heimfahrt machen.

Umbuchung bis zu 15 Minuten vor Abfahrt

Solltest Du Deine Meinung ändern oder noch ein bisschen länger bleiben wollen, kannst Du bis 15 Minuten vor Abfahrt Dein FlixBus-Ticket umbuchen.

Du kannst in unseren Fernbussen Snacks und Getränke als Proviant kaufen

Stärke Dich vor oder nach dem Oktoberfest mit Snacks und Getränken, die Du einfach im Bus kaufen kannst.


Mit dem Nachtbus günstig zum Oktoberfest reisen

Besuche die diesjährige Wiesn mit dem Nachtbus und spare Dir die Unterkunftssuche

Auch ohne Unterkunft Last-Minute und spontan zum Oktoberfest nach München

Verzichtest Du dieses Jahr auf einen Oktoberfestbesuch, weil Du keine freie Unterkunft mehr gefunden hast oder diese Dir zu teuer ist? Kein Grund zu Hause zu bleiben! Mit FlixBus erreichst Du im Nachtbus München früh genug, um Dich vor den Zelten in die Warteschlange zu stellen und am Abend geht es mit dem Nachtbus entspannt wieder heimwärts.

Fahre mit dem Nachtbus zum Oktoberfest nach München

Deine Nachtfahrt zum Oktoberfest Step by Step:

  Buche deine Nachtfahrt mit FlixBus & steige ein

  Tanke bei einem Schläfchen die für den nächsten Tag notwendige Energie

  Komme morgens in München an, wenn das erste Bier ausgeschenkt wird (in der Regel öffnen die Zelte zwischen 9.00 und 10.00 Uhr morgens)

  Stoße mit einer frischen Mass Oktoberfestbier an

  Hol Dir eine Riesenbreze oder ein halbes Hendl zur Stärkung

  Lerne Die Choreographie vom Fliegerlied

  Die Zelte schließen um 23.30; Zeit zurück zu Deinem Nachtbus zu laufen


Auf welcher Seite trägt man die Schleife beim Dirndl?


Auf welcher Seite die Dirndlschleife gebunden wird

Oktoberfest Insider Tipps & Tricks


  Tanze auf den Bänken so ausgelassen Du willst, sie sind bruchsicher

  Probiere die zahlreichen Fahrgeschäfte vor Deinem ersten Bier aus

  Lass die Bierkrüge im Zelt stehen, Du könntest sonst mit einer Anzeige rechnen

  Halte Dich beim Zuprosten ein wenig zurück, die Krüge sind weniger bruchsicher als die Bierbänke

  Lass es langsam angehen. Teile Dir das Biertrinken und Feiern auf den ganzen Tag auf, Du willst schließlich nicht schon mittags den Zelteingang nicht mehr finden

  Ohne Reservierung und als größere Gruppe ist frühes Aufstehen Pflicht. Am wenigsten ist in der Regel Mo – Do vor 18 Uhr los

  Radler-Liebhaber sollten beachten, dass nicht in allen Zelten Radler ausgeschenkt wird. Es ist jedoch immer möglich eine normale Mass und Zitronenlimonade getrennt zu bestellen und selber zu mischen.


Bayrisch ist für Dich eine Fremdsprache?

Nützliches Vokabular für Deinen Oktoberfestbesuch