Flix-Tipps zu den Brückentagen

Du würdest gerne mal wieder einen Städte-Trip mit Freunden unternehmen, aber Dir fehlt einfach die Zeit dazu? Wir von FlixBus zeigen Dir, welche Feiertage sich 2017 und 2018 als Brückentage anbieten und wie Du das Maximum aus Deinen Urlaubstagen herausholen kannst! 

Feiertage 2017/2018 in Deutschland​

Feiertage 2017: 

  • Montag, der 25. Dezember: 1. Weihnachtsfeiertag
  • Dienstag, der 26. Dezember: 2. Weihnachtsfeiertag

Feiertage 2018: 

  • Montag, der 01. Januar:  Neujahr
  • Freitag, der 30. März: Karfreitag
  • Montag, der 02. April: Ostermontag
  • Dienstag, der 01. Mai: Tag der Arbeit
  • Donnerstag der 10. Mai: Christi Himmelfahrt
  • Montag, der 21. Mai: Pfingstmontag
  • Donnerstag. der 31. Mai: Fronleichnam (BW, Bayern, Hessen, NRW, Rheinland-Pfalz, Saarland)
  • Mittwoch, der 15. August: Mariä Himmelfahrt (Bayern, Saarland)
  • Mittwoch, der 03. Oktober: Tag der Deutschen Einheit
  • Mittwoch, der 31. Oktober: Reformationstag 
  • Donnerstag, der 01. November: Allerheiligen (BW, Bayern, NRW, Rheinland-Pfalz, Saarland)
  • Dienstag, der 25. Dezember: 1. Weihnachtsfeiertag
  • Mittwoch, der 26. Dezember: 2. Weihnachtsfeiertag
  • Dienstag, der 01. Januar: Neujahr (2019)

Die Brückentage geschickt nutzen

Urlaub mit dem ​Feiertagen 2017:

  • Weihnachten: 3 Tage Urlaub nehmen (27.12. - 29.12.)  → 10 Tage frei 
  • Weihnachten und Neujahr: 7 Tage Urlaub nehmen (27.12. - 07.01.)  → 16 Tage frei  

Urlaub mit dem ​Feiertagen 2018:

  • Ostern: 8 Tage Urlaub nehmen (24.03. - 08.04.) → 16 Tage frei
  • Tag der Arbeit: Einen Tag frei nehmen (30.04.)→ Langes Wochenende
  • Tag der Arbeit und Christi Himmelfahrt: 8 Tage Urlaub nehmen (28.04. - 13.05.) oder nur 4 aufwenden (05.05. - 13.05.) → 16 Tage bzw. 9 Tage frei
  • Pfingsten: 4 Urlaubstage investieren (22. bis 25.05. oder 28. bis 30.05. und 01.06.) → 9  Tage frei
  • Tag der Deutschen Einheit: 4 Tage frei nehmen (01.-05.10)  →  9 Tage frei 
  • Allerheiligen (BW, Bayern, NRW, Rheinland-Pfalz, Saarland): 4 Tage Urlaub einreichen (29.10.- 02.11.) →  8 Tage frei 
  • Weihnachten + Neujahr: 4 Tage frei nehmen (24., 27, 28 und 30.12. →  11 Tage frei 

Die Brückentage eignen sich hervorragend um Ausflüge oder Städte-Trips zu planen! Mit FlixBus kannst Du aus über 200.000 Verbindungen in ganz Europa auswählen. Egal ob London, Paris, Rom oder Prag, Du findest mithilfe unserer Streckenkarte einfach Dein Wunschziel. FlixBus bringt Dich sicher, komfortabel und zu unschlagbaren Preisen ans Ziel. Wenn Du noch weniger Zeit verlieren willst, kannst Du einfach mit unseren Nachtbussen in eine Stadt Deiner Wahl fahren. Auf dieser Seite stellen wir Dir für jeden Zeitraum ein Ausflugsziel vor, damit Du die Brückentage auch wirklich sinnvoll nutzen kannst! 

Buche jetzt Deinen Städte-Trip über die Brückentage!

Weihnachten & Silvester

Verbringe Silvester in Prag

Die Weihnachtsfeiertage 2017 könnten gar nicht besser liegen. Du musst nur 3 Brückentage investieren um ganze 10 Tage am Stück frei zu haben! Wenn Du dem Stress der Feiertage kurz entfliehen oder nach den vielen Familienfeiern einfach mal raus möchtest, bietet sich ein Abstecher auf den Weihnachtsmarkt an! Falls Du das ganze mit einem Städtetrip verbinden möchtest, können wir Dir Prag empfehlen!

Während der Feiertage erstrahlt die ganze Stadt im weihnachtlichen Glanz und die beiden größten Weihnachtsmärkte (am Altstädter Ring und am Wenzelsplatz) haben sogar bis Anfang Januar geöffnet. Wenn Du noch mehr Inspiration für Deine Weihnachtsreise suchst, haben wir für Dich eine Liste der schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland und Europa zusammengestellt. Falls Du die Feiertage lieber mit Deiner Familie verbringst, bietet sich Prag auch hervorragend für eine Städtereise über Silvester an! In der Silvesternacht kommen tausende Menschen auf dem Wenzelsplatz zusammen, um das neue Jahr mit einem lauten Knall zu begrüßen. Für die Party danach findest du in Prag unzählige Bars & Clubs. Zu den bekanntesten gehören Duplex, Roxy & Karlovy Lazne. Noch mehr Reiseziele über Silvester findest Du auf unserer Silvester-Seite!

Buche jetzt Deinen Städtetrip nach Prag!

Deine Planung für 2018: Ostern

Brückentage an Ostern

Auch 2018 bietet sich der Karfreitag und Ostermontag wieder für tolle Reise an. Wenn Du nur wenige Feiertage hergeben willst, dann empfehlen wir entweder nur 4 Tage freizunehmen, damit hast Du 10 Tage frei entweder in der Woche zum Karfreitag oder ab dem Ostermontag. Wenn du dir 8 Urlaubstage, also beide Wochen frei nimmst, dann hast du sogar insgesamt 16 Tage zur Verfügung!

Wohin man Ende März/Ende April mit dem Fernbus fahren kann? Wir würden wir Dir Barcelona empfehlen, dort hat es im April schon um die 18 Grad. Die Stadt hat eine perfekte Lage direkt am Mittelmeer und vielleicht schon Strandwetter? 
Ansonsten kann man viel besichtigen wie Gaudí's Meisterwerke wie die Katedrale Sagrada Familia, die Casa Batlló oder den Parc Güell mit der schönsten Aussicht auf die Stadt. Wer nicht auf Architektur steht kann einfach nur durch die Gassen der Altstadt laufen und wird sich in den unzähligen kleinen Läden verlieren. Nicht zu verpassen sind die leckeren Tapas Bars,  Spanische Paella und andere Restaurants mit Meeresfrüchten direkt am Strand. Das Nachtleben ist ebenfalls bekannt in Barcelona: Nachts werden die Straßen erst lebendig. Den Abend kann man mit einem Sundowner auf einer Dachterasse bei Sonnenuntergang starten und dann in einem der vielen Clubs direkt am Strand bei Vila Olimpica beenden - Barcelona hat viel zu bieten! 
Plane jetzt Deine Osterreise nach Barcelona!