Sie sind hier

Hellö ist jetzt FlixBus

Aus Hellö wird FlixBus
Mehr Optionen
Mit FlixBus durch die Alpen

Sag Hellö zum größten Fernbusnetz Europas

Am 01.08.2017 ist es soweit – Hellö gehört zu FlixBus und Du profitierst von Österreichs und Europas größtem Fernbusnetz! Allein ab Wien warten 400 nationale und internationale FlixBus-Ziele auf Dich. Außerdem gibt es auf allen Verbindungen unseren grünen Service, das heißt z.B.: Flexible Umbuchung und Stornierung bis 15 Minuten vor Abfahrt, Verspätungsmeldung per kostenloser FlixBus App, Fahrrad-Mitnahme und CO2-Kompensation per Klimaschutzbeitrag. Mit FlixBus kannst Du Deine komfortable Reise durch ganz Europa genießen und sogar noch mehr Ziele entdecken. Wir freuen uns sehr auf Dich!

Wir sind FlixBus

Servus Österreich

Für alle, die uns noch nicht kennen, aber uns gerne kennen lernen möchten: Wir sind FlixBus, ein junger, europaweit agierender Mobilitätsanbieter.

Seit 2013 bieten die grünen FlixBusse eine neue Alternative, um bequem, preiswert und ökologisch zu reisen. Unser Ziel ist es, Dich nicht nur von A nach B zu bringen, sondern Dir ein tolles Reiseerlebnis zu ermöglichen. Aus diesem Grund gibt es z.B. auf allen Strecken im Bus kostenloses WLAN. Als günstige Mobilitätsalternative arbeiten wir konstant an der Erweiterung unseres Streckennetzes in ganz Europa. Schon heute findest Du über 25 österreichische Städte in unserem Streckennetz. Neben den beliebten und dicht getakteten Inlandsrouten bringen wir Dich mit unseren Bussen auch zuverlässig in Österreichs Nachbarländer wie Deutschland, Schweiz, Italien, Tschechien und viele mehr. Schau Dir am besten gleich die Verbindungen aus Deiner Stadt an!

Das Europanetz von FlixBus

1.200 Ziele in 22 Ländern

Mit unseren Bussen erreichst Du ganz bequem rund 1.200 Ziele in ganz Europa – Reisen war noch nie so einfach! Egal ob nach Hamburg, Berlin, Paris oder Mailand – wir haben für jeden das passende Ziel. FlixBus bietet Dir 200.000 Verbindungen täglich und verbindet Dich so mit ganz Europa. Überzeuge Dich selbst von unserem Service und buche direkt Deine Reise!

Wir freuen uns, wenn Du Dich für unseren Newsletter anmeldest und uns auf Facebook, Twitter und Instagram folgst. Hier erhältst du spannende Neuigkeiten und wirst über Top Angebote informiert!

Du hast noch Fragen? Hier findest Du Antworten!

 

Ich bin Hellö Kunde: Was ändert sich für mich?

Was geschieht mit meiner Hellö Verbindung nach dem 01. August 2017?

Deine Hellö Verbindungen werden ab dem 01. August in das FlixBus Netz integriert. Ab August erhöhen wir hier unsere Kapazitäten und erweitern unser Angebot. Damit profitierst Du vom größten Fernbusnetz in ganz Europa.

Werden die HELLÖ-Busse dann grün?

Bis einschließlich 31. Juli fahren alle HELLÖ-Busse unverändert weiter. Danach werden die Busverbindungen Schritt für Schritt ins grüne FlixBus-Netz integriert. Mittelfristig werden dann auch die HELLÖ-Busse unter der grünen FlixBus-Flagge fahren. Details können wir Euch ab August nennen.

Wie entwickelt sich das Fernbusangebot in Österreich?

Auf beliebten Strecken werden schon jetzt Zusatzbusse eingesetzt. Zusätzlich erweitern wir unser Netz in Österreich, besonders grenzüberschreitend Richtung Italien, in die Schweiz und bald geht es auch direkt an Kroatiens Südküste. Aktuell schließen wir auch kleinere Städte wie Bludenz oder Feldkirch an den internationalen Fernverkehr an und erhöhen die Takte auf beliebten Strecken innerhalb Österreichs wie Wien-Graz. Ihr habt also demnächst noch mehr Reisemöglichkeiten ab Österreich.


Hast Du noch weitere Fragen zu FlixBus oder Deinen Hellö Tickets? Dann informiere Dich auf unseren Service-Seiten oder kontaktiere uns per Mail oder Telefon. Wir helfen Dir gerne weiter. Für Fragen zu Hellö Fahrten und Buchungen bis zum 31.07.2017 wende Dich bitte an helloe@pv.oebb.at