Der Bus von Hamburg durch ganz Deutschland

Wann soll es los gehen und wohin? Einfach mal Deutschland erkunden, mit dem Bus von Hamburg und ab in die Ferne? Das geht ganz einfach, lediglich die Reisedaten müssen eingegeben werden und schon kann es losgehen - mit dem Fernbus von Flixbus durch Deutschland.
Mit dem Bus von Hamburg durch ganz Deutschland
Hamburg meine Perle

FlixBus Haltestelle Hamburg auf einer größeren Karte anzeigen
Die Adenauer Allee, zentraler hätte man den Omnibusbahnhof nun auch wirklich nicht bauen können und genau hier starten unsere Buslinien, am ZOB Hamburg. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Hamburger Hauptbahnhof, sowie die S-Bahn Haltestelle "Hamburg Hauptbahnhof". Wer lieber mit der U-Bahn zum Fernbus kommen will, der kann entweder am "Berliner Tor" aussteigen, oder ganz einfach an der Haltestelle "Hauptbahnhof Süd", von hier aus ist es nur noch ein Katzensprung bis zum blau-orange lackierten Fernbus. Auch die Haltestellen "Hauptbahnhof Nord" und "Steinstraße" können als Ausstieg genutzt werden, wenn die U-Bahn nicht näher an den ZOB heran fahren sollte. Auch hier verlängert sich der Weg nur um wenige Gehminuten, schließlich soll das Gepäck schnell in den Fernbus und nicht lange herum getragen werden, richtig?

Sehenswertes Hamburg

Der Bus von Hamburg bringt Dich weg vom Miniatur Wunderland Miniatur Wunderland Egal ob alt eingesessen in Hamburg oder nur auf einer Tour durch die Stadt und gleich wieder mit dem Bus von Hamburg aus weiter, es gibt einfach Dinge, die man unbedingt gesehen haben sollte. Dazu gehört auf jeden Fall das Miniatur Wunderland, und das ist nicht bloß die größte Eisenbahn
Spielstätte der Welt. Diese Technik sollte man gesehen haben und erst die filigranen Arbeiten - es gibt immer Neues zu entdecken.
Durch den Elbtunnel fährt kein Bus von Hamburg weg Der alte Elbtunnel Nicht verpassen, bevor man mit dem Bus von Hamburg aus weiter durch Deutschland fährt, sollte auch der Alte Elbtunnel Beachtung bekommen. Hier kann die Elbe "unterquert" werden, egal ob mit Auto oder zu Fuß, auch mit dem Fahrrad muss man erst mit einem der Fahrstühle hinunter gebracht werden. Hat man dies erst einmal hinter sich und dieses fantastische Bauwerk einmal durchquert, belohnt die fantastische Aussicht auf Hamburg für all die Mühen.
Bevor der Bus von Hamburg fährt nochmal schnell zum Hafen Hamburger Hafen Der Hamburger Hafen - ein Muss für jeden Menschen in Hamburg, sei es ein Besucher für kurz oder lang, ganz egal. Auch eine Hafenrundfahrt kann man sich hier genehmigen, doch allein schon die Beobachtung der Landungsbrücken entfesseln ein Gefühl des Staunens. Und wer sich nach der großen Besichtigung in ein Lokal setzen möchte, der wird im Museumshafen perfekt aufgehoben sein. Auch dieses Ziel sollte man nicht verpassen, soll es mit dem Bus von Hamburg weg gehen.

Das ist noch lange nicht alles

Noch schnell ins Chocoversum bevor der Bus von Hamburg abfährt Chocoversum Hat man den Hamburger Hafen, das Tor zur Welt, hinter sich gelassen, ist es vielleicht Zeit für etwas Süßes. Das Chocoversum ist ein Anlaufpunkt bei dem nicht bloß Kinderherzen höher schlagen, diesen leckeren Besuch lassen sich auch die Erwachsenen nur ungern entgehen. Verständlich ist es, denn wer mit dem Bus von Hamburg aus weiter will, der muss gestärkt sein für die Reise.
Ein Besuch im Museeum ist Pflicht und dann ab in den Bus von Hamburg Museumsbesuch Auch die Freunde der Historik kommen in Hamburg nicht zu kurz. Hier besticht das Museum für Hamburgische Geschichte mit Wissen über die Stadt - von Anfang an. Allein schon das Gebäude ist ein Traum und vor allem für Architektur Kenner interessant. Egal ob traditionelle Geschichte oder der moderne Aufstieg der Hamburger Stadt, dieses Museum erweitert den Horizont eines jeden Besuchers ungemein.

Flix unterwegs nach all den Attraktionen

Mit dem Bus von Hamburg in andere Städte fahren
FlixBus von Hamburg Wer all diese Stationen hinter sich hat, der kann den Bus von Hamburg aus besteigen, egal in welche Richtung. Die Fernbusse von Flixbus fahren schnell und vor allem sicher von Hamburg aus weg. Und Flixbus bietet noch mehr, denn deutschlandweit kann man sich auf den Buslinien ab Hamburg über kostenloses W-Lan, bequeme Sitze und große Beinfreiheit freuen, ein Grund mehr, den Bus von Hamburg aus zu nehmen.
Verbindung suchen







 

Weiterführende Links:

Sichere Bezahlung    
Payments
Verschlüsselung    
SSL
FlixBus - Einfach Busfahren
Günstig mit dem Fernbus quer durch Deutschland
© 2014 FlixBus GmbH