Günstig mit dem modernen Bus nach Warnemünde reisen

Dieses Ziel der Fernbuslinie von Flixbus ist ein ganz besonderes: Das Örtchen Warnemünde. Warnemünde gehört zu Rostock, und das Örtchen an der Ostsee mit Strand ist über die Grenzen hinaus als Ferien- und Erholungsort bekannt. Ein guter Grund also, mit dem Bus nach Warnemünde zu fahren!
Der Bus nach Berlin fährt mehrmals täglich zum günstigen Preis
Mit FlixBus kann man preisgünstig, schnell und bequem nach Warnemünde fahren. Die Fahrgäste können während der ganzen Fahrt kostenlos W-Lan nutzen, sodass die Reisezeit schnell vergeht. 


Unsere Fernbusse nach Warnemünde:

Rein ins Erholungsgebiet!

FlixBus Haltestelle Warnemünde auf einer größeren Karte anzeigen
Flixbus entlässt die Fahrgäste in Warnemünde in der Nähe des Bahnhofes. Dieser Bahnhof ist zugleich auch Busbahnhof des Ortes, jedoch fährt von hier kein Zug mehr weiter, es handelt sich um einen sogenannten Sackbahnhof. Doch wer hier aus Bus oder Bahn steigt, möchte in der Regel auch nicht weiter reisen, schließlich gilt der Ort an der Ostsee als Erholungsörtchen von größter Güte, die Buchung für die Jugendherberge oder das Hotel sind in der Regel schon gemacht. Da das Örtchen auch nicht besonders groß ist, ist alles, was es in Warnemünde zu erreichen gilt, bequem zu Fuß erreichbar. Natürlich gibt es auch den öffentlichen Nahverkehr durch den man mit Bus und Bahn zu vielen Zielen im Umkreis reisen kann. Wer aus Rostock oder Berlin nach Warnemünde fahren möchte, nutzt am besten die Busverbindungen mit dem modernen Fernbus von FlixBus, welche von Warnemünde aus andere Ziele ansteuern. Ansonsten gilt: Raus aus dem Bus, rein in den Urlaub.Verbindung suchen

Warnemünde: Erholung schon auf dem Hinweg dank FlixBus

Der Strand: Miami Beach in klein?Blickt man den Strand in Warnemünde entlang, so entsteht der Eindruck, man sei gar nicht an der Ostsee, sondern viel mehr an der Küste Floridas. Ganz so ähnlich sind sich die Gegenden nicht, aber der lang gezogene Strand erinnert mit dem "Hotel Neptun" und der breiten Promenade im Hintergrund stark an eine verkleinerte Ausgabe von Miami Beach. Während der Sommermonate kann hier auszeichnet in der Ostsee gebadet werden. Also lohnt es sich auf jedem Fall mit den FlixBus Buslinien nach Warnemünde zu fahren!
Die Kreuzfahrt und das Cruise CenterDas in Warnemünde Endstation sowohl für Linienbus als auch Bahn ist, stimmt. Jedoch ist nicht endgültig Endstation. Das Örtchen bei Rostock ist Anlaufstelle vieler Kreuzfahrtschiffe, vornehmlich welche, die durch die Ostsee oder nach Skandinavien fahren. Im Cruise Center Warnemünde legen jährlich viele Schiffe ab. Das Cruise Center ist eine moderne Anlage direkt an der Ostsee und kann als Busbahnhof nur für Kreuzfahrtschiffe betrachtet werden. Ist die Buchung erledigt, kann es zur See für den Passagier weitergehen.
Das traditionelle Warnemünde plus RestaurantWie jeder Ort an der See, braucht auch Warnemünde einen Leuchtturm. Da ist auch dieses Ostseeörtchen keine Ausnahme. Errichtet wurde er gegen Ende des 19. Jahrhunderts und ist fast 37 Meter hoch. Zuletzt zierte der weiße Leuchtturm eine Briefmarke der Deutschen Post AG wie auch eine DDR-Briefmarke in früherer Zeit. Besucher können den Leuchtturm besteigen um einen Ausblick auf den Ort und die See zu genießen, ein Besuch lohnt aber vor Allem am 01.Januar: Dann lockt eine Lasershow mit viel Licht und Musik.

Essen und genießen in Warnemünde

Der TeepottDer Teepott ist das Restaurant Nummer 1 am Ort. Es ist in einem großen, modernen Gebäude untergebracht und bietet ortsübliche Speisen und Getränke je nach Saison. Da die Küche lange geöffnet hat, kann das kunstvoll beleuchtete Lokal auch zu späterer Stunde noch aufgesucht werden. Wo? Natürlich direkt an der Ostsee.
Auch die Erholung kommt nicht zu kurzDas Kurhaus im Ort zählt ebenfalls zu den älteren Gebäuden der Stadt, es wurde 1928 errichtet. Doch es ist noch stets im Betrieb: Das Kurhaus bietet ein Café und ein Restaurant. Auch der Garten des Kurhauses kann besichtigt werden. Durch das Jahr finden hier vielerlei Musikveranstaltungen statt.

Mit dem Bus nach Warnemünde

Warnemünde erlebenWer den Bus nach Warnemünde nutzt, sei versprochen, dass die Annehmlichkeiten nicht erst mit dem Ausstieg aus dem Linienbus bzw. Fernbus, erwarten. Der zentrale Busbahnhof lässt kurze Wege zu den Sehenswürdigkeiten zu, der Ort ist überschaubar und bietet dennoch ein breites Erholungsangebot; sei es Kurhaus, Leuchtturm, Strand oder der Teepott. Der Bus nach Warnemünde ist ein Bus, welcher direkt in die Erholung führt. Die Buchung dieser Busverbindung ist einfach und günstig, und dann schnell in den Fernbus, der zur Ostsee fährt.Verbindung suchen




 

















Weiterführende Links:

Sichere Bezahlung    
Payments
Verschlüsselung    
SSL
FlixBus - Einfach Busfahren
Günstig mit dem Fernbus quer durch Deutschland
© 2014 FlixBus GmbH